October 10, 2016

Vom 10. – 11. Oktober 2016 konnten Sie in unserer NovaTec-Hauptniederlassung Leinfelden-Echterdingen Richard Hundhausen kennen lernen.

Er stellte in seinem Workshop „Scaled Professional Scrum” vor, wie mit mehreren Teams erfolgreich Inkremente mit Hilfe von Nexus erstellt werden können.

Richard Hundhausen ist einer der Mitentwickler des Nexus Frameworks sowie dem Scaled Professional Scrum (SPS) Workshops und ist Veranstalter des Kurses, in welchem den Teilnehmern beigebracht wird, wie sie mit Hilfe des Nexus Frameworks umfangreiche Softwareprojekte umsetzen können.

Anhand eines Praxisbeispiels wurden fast 50 Methoden erarbeitet, mit denen Komplexitäten und Abhängigkeiten beim Skalieren reduziert werden können. Die Teilnehmer erhielten außerdem Fachwissen und entsprechende Werkzeuge zum Anpassen von Scrum, um für jeden einzelnen Sprint integrierte Inkremente zu erhalten.

KURSINHALTE

  • Kennenlernen neuer Rollen, Artefakte und Ereignisse des Nexus Framework
  • Optimieren der Organisationen verschiedener Teams, die an einem Projekt arbeiten
  • Erarbeiten von Methoden, die Teams bei der effizienten Entwicklung von integrierten Softwareprodukten hilft
  • Erlernen von Techniken zum Erkennen von Unregelmäßigkeiten und wie man mit diesen umgehen kann
  • Bewältigen von üblichen Stolpersteinen großer Entwicklungsprojekte

 

Leave a Comment

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close