November 13, 2014

Vom 13. – 14. November 2014 kam Robert C. Martin für einen 2-tägigen Workshop zum Thema „testgetriebene Entwicklung im Bereich IT-Consulting und Software-Engineering” in unserer NovaTec-Hauptniederlassung Leinfelden-Echterdingen vorbei. Im Fokus des TDD und Refactoring-Workshops stand das Design von klaren, robusten und wartbaren Unittests.

Robert Cecil Martin alias »Uncle Bob« ist ein US-amerikanischer Softwareentwickler, IT-Berater und Autor. Bereits seit 1970 ist er professioneller Programmierer. In den letzten Jahren arbeitete Bob an etlichen Softwareprojekten mit. Er initiierte sowohl das Fundament für agile Softwareentwicklung, als auch das „Clean Code“-Prinzip. Zudem ist er Autor grundlegender Bücher zu den Themen Agile Programming, Extreme Programming, UML, Object-Oriented Programming und C++ Programming. Er ist einer der führenden Autoritäten für agile Software Entwicklung und Stammgast auf internationalen Konferenzen.

INFOS ZUM WORKSHOP

  • Designprinzipien von Tests und wie diese wartbar sowie verständlich gehalten werden können
  • Prinzipien guter Tests verstehen
  • Fragile Tests reparieren
  • Identifikation und Korrektur von “Code Smells”
  • Erlernen disziplinierter und praktischer Ansätze der Software-Entwicklung

 

Leave a Comment

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close